Return to site

„Bund hilft in der Corona-Krise“

23. März 2020 - Berlin

Pols MdB: „Bund hilft Bürgern und Unternehmen in der Corona-Krise“

Berlin Der Bund stellt Bürgern und Unternehmen bei der Bewältigung der negativen Folgen der Corona-Pandemie umfassende Finanzhilfen zur Verfügung. „Heute hat das Bundeskabinett in einer Sondersitzung Nothilfen im Umfang von mehreren hundert Milliarden Euro gebilligt, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern. Das in der Geschichte der Bundesrepublik beispiellose Maßnahmenpaket soll Bürger und Unternehmen vor dem Verlust der Existenzgrundlage durch die Krise bewahren. Die entsprechenden Gesetze werden wir im Bundestag noch in dieser Woche verabschieden. Bereits vor rund zwei Wochen haben wir außerdem einen erleichterten Zugang zum Kurzarbeitergeld beschlossen“, betont der CDU-Bundestagsabgeordnete für Lüchow-Dannenberg und Lüneburg, Eckhard Pols.

Bei den Gesetzen geht es neben Hilfen für große Unternehmen unter anderem um Soforthilfen für Kleinstunternehmen, Soloselbständige und Angehörige Freier Berufe. „Auch an dieser Stelle will die Koalition unbürokratisch helfen und zwar denjenigen Unternehmen, die es sonst schwer haben, sich am freien Kapitalmarkt ausreichend Mittel zu beschaffen, um krisenbedingte Folgen zu kompensieren“, so Pols.

Zahlreiche Anfragen zu Unternehmenshilfen würden den Abgeordneten in diesen Tagen erreichen. „Sei es der Frisör, Gastronom oder Handwerker, die Bandbreite der Auskunftsersuchen ist groß“, erklärt Pols. „Ich beantworte alle gerne und helfe selbstverständlich überall dort, wo ich kann“, betont er, appelliert zugleich aber an alle Unternehmer, zunächst Kontakt mit den Kammern und Interessenverbänden aufzunehmen, in denen sie Mitglied sind. „Dort sitzen auch von mir geschätzte Experten, die ebenfalls weiterhelfen können, da sie im direkten Kontakt mit den Wirtschaftsministerien von Bund und Land stehen und über die aktuellsten Entscheidungen und Änderungen informiert sind. Gegebenenfalls haben sie dort sogar gleich das Antragsformular parat. Nur so lässt sich eine schnellstmögliche Mittelbereitstellung für die Unternehmen gewährleisten.“

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK