Return to site

Zusätzliche Bundesförderung für das MGH Dannenberg

23. Oktober 2020 - Berlin

Pols MdB: „Zusätzliche Bundesförderung für das MGH Dannenberg“

Berlin Die Initiative „Das MehrGenerationenHaus (MGH) als Nahversorgungs- und Austauschort stärken“ des Familienzentrum Dannenberg e.V. - Mehrgenerationenhaus Dannenberg hat erfolgreich einen Antrag auf Bundesförderung gestellt und wird eine Förderung in Höhe von 3.019,03 Euro erhalten.

„Ich freue mich, dass unser MGH in Dannenberg im Rahmen des Sonderprogramms ‚Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.‘ gefördert wird“, betont der CDU-Bundestagsabgeordnete für Lüchow-Dannenberg und Lüneburg, Eckhard Pols.

Das MGH ist bereits informiert und wird in wenigen Tagen auch den Zuwendungsbescheid erhalten. Sobald das erfolgt ist, kann auf die Mittel zugegriffen werden.

„Die Sondermaßnahme ‚Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.‘ fördern wir aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung. Unser Ziel dabei ist, ehrenamtliche Initiativen zu unterstützen, die in ländlichen Räumen in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind und die in Folge der COVID-19-Pandemie vor besonderen Herausforderungen stehen. Die aktuell erheblichen Einschränkungen sowie zusätzlichen Aufwendungen und Kosten, wollen wir durch unsere Förderung abfedern“, erläutert Pols.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK